Gespeichert von Abteilung Badminton am 28. August 2017 - 19:26

Nach der relativ erfolgreichen vergangenen Saison will der TV Wiesbach nach der Sommerpause an alte Leistungen anknüpfen. Für die erste Mannschaft gilt es in einer in der folgenden Saison stärker besetzten Liga, einen Platz im Mittelfeld zu behaupten. Die zweite Mannschaft setzt sich mit einem möglichen Aufstieg in die B-Klasse ein sehr ehrgeiziges Saisonziel.

Die erste Mannschaft, die weiterhin in der Landesliga spielt, besteht im Kern aus der Mannschaft des Vorjahres mit Laura Lenhof, Serjoscha Ziegler, Daniel Kutscher und Helmuth Geid. Darüberhinaus hat sie sich mit einem erfahrenen Mixed aus Joachim Lauer und Martina Große verstärkt. Berufsbedingt weniger im Einsatz wird Anika Geid sein, in der Mannschaft sollen mit Melanie Ackermann und Andreas Werner zwei echte Wiesbacher aushelfen.

Die zweite Mannschaft ist wie im Vorjahr besetzt: Melanie Ackermann, Laura Monz und Kerstin Stenger, Andreas Werner, Bernd Brill, Ralf Witt, Markus Schneider, Konstantin Rupp und Eugen Meiser. Neu im Team aus der Jugend des Vorjahres noch ein echter Wiesbacher, Luca Götzinger.

Die Wettkampfhärte für die Spielzeit haben sich die meisten Spieler mit der Teilnahme an Turnieren oder Ranglistenwettkämpfen erarbeitet: sehr erfolgreich war das Team um L. Lenhof, S. Ziegler und D. Kutscher, unterstützt von Sina Hoffmann bei einem Kleinmannschaftsturnier in Neuhofen bei Ludwigshafen. J. Laufer war sowohl im Doppelturnier in Pirmasens (erster Platz im Herrendoppel in seiner Klasse) als auch bei der Stadtmeisterschaft in Völklingen am Start. Bei letzterer maßen sich auch mit einigem Erfolg L. Götzinger und M. Schneider mit den Gegnern.

Die neue Saison steht unmittelbar vor der Tür; für die ersten Mannschaft beginnt sie schon Ende August mit einem Pokalspiel in Oberthal, bevor am 2.9. und 3.9. die ersten Ligaspiele, allerdings auswärts für die beiden aktiven Mannschaften anstehen.

Der TV Wiesbach geht dieses Jahr außerdem mit 2 neu gegründeten Schülermannschaften an den Start. Viel Erfolg für eure erste gemeinsame Saison.

Und nicht zu vergessen: Den nach Homburg ausgeliehenen Wiesbacher Natascha und Peter wünschen wir für die erste Saison in der höchsten saarländischen Liga viel Erfolg.

(Bild: N. Birk, Text: D. Kutscher)